Der Verband
      Geschichte
      Mitglied werden
      Impressum
      Startseite
Programm
     Führungen
     Reisen
Nützliches
      Pressematerial
      Links
      Videos
Archiv
      Archiv


Liebe Mitglieder, sehr geehrte Gäste des BVV,

in neuem Gewand aber mit inhaltlicher Kontinuität präsentiert sich dieses Reiseprogramm für das Jahr 2017: Die Reiseabteilung des BVV ist im Herbst 2016 in die Hände unserer bisherigen Reiseleiterin und Kunsthistorikerin Frau Dr. Angelika Schmitt-Vorster übergegangen, die sie zusammen mit Frau Dr. Menke in Zukunft betreuen wird. Es bleibt unverändert unser bisheriger Anspruch, Ihnen spannende Reisen mit Niveau und in guter Gesellschaft anzubieten:
Wie jedes Jahr ist ein Höhepunkt die Fahrt zur Landesausstellung, die 2016/17 zum Thema „Karl IV.“ als bayerisch-tschechisches Gemeinschaftsprojekt in Nürnberg stattfinden wird.
Das Luther-Gedenkjahr 2017 wollen wir zu einer Reise zu den Stätten der Reformation nutzen, die in bewährter BVV-Tradition die Sparten Musik und Kunst verbindet.
Weitere Reisen gehen in die brodelnde Metropole Madrid, die an die Münchner Ausstellung „Spaniens goldene Zeit“ anknüpft, und in das Périgord, dessen kulturgeschichtliche Bandbreite eine charmante Verbindung mit kulinarischen Genüssen eingeht (von Höhlenmalerei bis zum Trüffelspaziergang).
Zum Thema „Bildhauer in Bayern“ bieten uns zwei Tagesfahrten die seltene Gelegenheit, neue Museen und gerade renovierte Klöster zu besuchen.
Mit weiteren Tagesfahrten präsentiert sich Ihnen ein bunter Strauß von Angeboten, die anregende Kulturerlebnisse versprechen.

Wir freuen uns darauf, Sie bei diesen Gelegenheiten wiederzusehen und wünschen ein spannendes und interessantes Reisejahr 2017,
Ihre Reiseabteilung des BVV